• Sandloecherplatz heute
  • Klutturm und Kita heute
  • Schule heute
  • Friedensplatz heute
  • Bahnhofstrasse heute
  • Sandloecherplatz früher
  • Klutturm und Kita früher
  • Schule 1918
  • Friedensplatz früher
  • Bahnhofstrasse früher

Touristische Ziele


Elbe und Elbauen

Elbe-Radweg R2 und die Elbe    www.elberadweg.de

 Die Elbe ist mit ihren 1091 km Länge der zweitgrößte Fluss Deutschlands. Sie entspringt im Riesengebirge und mündet bei Cuxhaven in die Nordsee. Sie durchfließt Mittelgebirge, Malerische Elbauen und Naturschutzgebiete. Sie ist auf 940 km schiffbar.

 Der R2 hat eine Gesamtlänge von ca. 360 km und führt an Bioshärenreservaten, der Dübener Heide und Elbauen vorbei. Bedeutende touristische Ziele wie der Magdeburger Dom oder das romanische Kloster Jerichow  können über den Radweg erreicht werden.


Kaliberge"Kalimandscharo" : Infos finden Sie unter www.kalimandscharo.com

 ist der Spitzname der alles überragenden Kaliberge. Alljährlich finden in 45 Metern Höhe die Kalimandscharofestspiele, ein wunderbares Ereignis für Groß und Klein, statt. Der Bergmannsverein führt Haldenbesichtigungstouren durch. Das Mindestalter beträgt 10 Jahre. Bei klarem Wetter ist sogar eine Sicht auf den Brocken im Harz möglich. Die Kalihalde ist inzwischen 120 Meter hoch.

 

 

Klutturm und HerrenhausKlutturm

 Er ist eines der ältesten Bauwerke der Gemeinde Rogätz und erhebt sich weithin sichtbar an der Einmündung der Ohre in die Elbe. Er wurde in zwei Bauphasen errichtet, sichtbar an den deutlichen Baunähten. Der untere Teil soll bereits ca 2000 Jahre alt sein. Allerdings ranken sich zahlreiche Legenden um dieses Bauwerk, die jedoch nicht belegt werden können. Eine erstmalige schriftliche Erwähnung findet die Burg Rogätz (deren Überbleibsel der Turm ist) im Jahre 1196. Im 15. Jh. wurde er zu Wohnzwecken ausgebaut. Der zweite Teil wurde erst nach 1243 errichtet. Er ist völlig leer. Dieser Turm überstand kriegerische Auseinandersetzungen, wurde zahlreiche Male beschädigt und wieder repariert. So blieb uns ein wichtiges historisches Denkmal bis heute erhalten. Zu besonderen Festlichkeiten wie dem Blüten- und dem Klutturmfest bietet sich die Gelegenheit, die Aussichtsplattform des Turms zu besteigen und einen wunderschönen Ausblick auf die Landschaft und die umliegenden Gemeinden zu genießen. 

 

 

KircheKirche

 Errichtet wurde sie um 1500 als einfacher Feldsteinbau mit Strohdach. Während des 30-jährigen Krieges musste die Kirche zweimal wiedererrichtet werden. Zahlreiche Umbauten wie der Einbau der Emporen oder eines zweiten Stockwerks über dem Altar im Jahre 1743 für die Aufstellung der Orgel gaben der mittelalterlichen Kirche ihr heutiges Aussehen. Mit ihren Reliefs und Figurengrabsteinen bietet sie ein interessantes Ausflugsziel in unserer Gemeinde.

 

Übernachten in Rogätz:

Pension MolkenthinPension Molkenthin

Magdeburger Straße 4

Tel. 039208-27345

 

Pension BraunePension Braune

Steinortstraße 58

Tel. 039208-8404

 

Pension "Elbröwer"Pension Elbröwer

Magdeburger Straße 16

Tel. 0162-2042036

 

 

 

Ferienwohnung TheuerkaufFerienwohnung Theuerkauf

Inh. Evelyn Schmidt

Max-Planck-Straße 18

Tel. 039208-249058 Fax. 29059

Mail: theuerkauf-schmidt@t-online.de

 

Pension Margit SchlüterPension Schlüter

Hoschestraße 17

39326 Rogätz

Tel. 039208-8414

Radlerfreundliche Unterkunft mit Frühstück, kleineren Radreparaturen, Info über Ortschronik

Klutturmbesichtigung nach Absprache möglich!

      Gaststätten:

"Rogätzer Eck"Rogätzer Eck

Magdeburger Straße 22

Tel. 039208-8106

 

Rogaetzer Hof

Schmidts Restaurant, Hotel und Fleischerei

Brinkstraße 58

Tel. 039208-8416

 

Eiscafe Inh. Ilse BlaschkeEiscafe Blaschke

Tangermünder Straße 13

Tel. 039208-24512

Arztpraxis:

Zahnarztpraxis Sieglinde Blum                               

Mühlenweg 1                             

Tel. 039208-50100                              

 

Kleintierpraxis Steffi Engelbrecht                          

Kolonie 1                          

Tel. 039208-24908                          

Elbfähre Rogätz:

Fährbetrieb:Elbfähre

werktags             5.45 Uhr- 20.00 Uhr

Sa- So- feiertags  8.00 Uhr- 20.00 Uhr

Mittagspause      12.00 Uhr- 12.30 Uhr

letzte Überfahrt vor der Pause 11.45 Uhr

Fahrradreparaturservice

Fahrrad- und Kfz-Service, Trikevermietung

Fahrzeugwäsche

Tel. 039208-23450

www.stephan-kfz-service.de

 

 

Pfeil nach oben

Besucher
» 2 Online
» 14 Heute
» 1054 Monat
» 74827 Gesamt

© copyrights by M. Becker